DemoDay im Spinlab in Leipzig

Am 14. Juni 2016 war der große Tag gekommen: der DemoDay im Spinlab. Bei dieser Veranstaltung haben die sechs Startups die Möglichkeit sich vor potentiellen Investoren, Kunden, Unternehmern etc. vorzustellen und Ihr Netzwerk zu erweitern. ANIMUS durfte bei diesem Mal als Teil der 3. Klasse dabei sein und den Tag für sich nutzen. Wir möchten uns für die vielen interessanten Gespräche und das (positive) Feedback bedanken! Danke auch ans Team vom Spinlab für diese große Möglichkeit!

IMG_8062 DemoDay102

 

Was ist das „Spinlab – The Accelerator“?

SpinLab – The HHL Accelerator unterstützt innovative Gründungsprojekte bei der Umsetzung und dem Wachstum ihrer Vorhaben. Neben einem intensiven Coaching profitieren die Gründerteams von einem hochkarätig besetzten Mentorenprogramm und zahlreichen Kontakten zu Investoren, etablierten Unternehmen und anderen Gründern. Sie können auf dem Kreativgelände der Leipziger Baumwollspinnerei ein modern ausgestattetes Co-Working-Büro nutzen und erhalten Zugang zu verschiedenen Technologien von Partnern. Auch nach Programmende werden die ausgewählten Startups beim Personal-Recruiting unterstützt, können über ein internationales Austauschprogramm die Expansion planen und erhalten die Möglichkeit, direkt neben dem SpinLab Büroräume anzumieten. Die Gründer können mit der Aufnahme in das 6-monatige Programm alle Angebote kostenfrei und ohne Beteiligung nutzen.

Finanziell getragen wird SpinLab – The HHL Accelerator durch Beiträge von Investoren und etablierten Unternehmen wie Deutsche Postbank, E.ON Connecting Energies, CMS Hasche Sigle, Deutsche Bank, Doberman Ventures, DZ Bank, ergo Versicherungen, Grazia Equity, Heinz Dürr Invest, High-Tech Gründerfonds, KPMG, Madsack Mediengruppe, Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen, Porsche, Quarton International sowie taskforce – Management on Demand.

Mehr Infos unter: www.spinlab.co